Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorGraf, Ulrike
Titel"Blubb, das Wassertroepfchen, erzaehlt von seiner langen Reise". Kinder lernen staunen.
QuelleIn: Schule und Mission, (1988) 1, S. 178-185    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterSchuljahr 01; Schuljahr 02; Grundschule; Primarbereich; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmethode; Unterrichtsmaterial; Nacherzählung; Text; Bild; Kreatives Schreiben; Vorlesen; Lied; Religion; Schöpfung; Dankbarkeit
AbstractDer UE liegt die Erzaehlung "Blubb, das Wassertroepfchen, erzaehlt von seiner langen Reise" zugrunde. Der Text soll vermittels seiner Detailschilderungen die Beobachtungsgabe der Schueler schaerfen und zum Staunen ueber die Schoepfung anregen. These ist, dass das Staunen ueber die Dinge Dank und Verantwortungsgefuehl hervorruft. Methodisch ist vorgesehen, die Geschichte vorzulesen, nacherzaehlen zu lassen und die Kinder dazu anzuhalten, analog der Geschichte selbst kleine Episoden zu erfinden. Die von den Schuelern selbst erfundenen Szenen sollen anschliessend gemalt werden. Der Sonnengesang des heiligen Franz von Assisi (ist abgedruckt) kann zusaetzlich gesungen werden. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Staunen ueber die Schoepfung.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Schule und Mission" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)