Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorJung, Walter
TitelAnmerkungen zur Spannungsmessung am Ringstrom.
QuelleIn: Physik und Didaktik, 17 (1989) 4, S. 331-334    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0340-8515
SchlagwörterSachinformation; Messverfahren; Elektrizitätslehre; Elektrodynamik; Physik; Ringstrom; Spannung (Phys); Grafische Darstellung
AbstractIn PhuD 1988 Nr. 1, S. 63-66 wird von Dahlmann ein Versuch vorgestellt, bei dem u. a. die Messung einer durch ein veraenderliches Magnetfeld in einem Ringleiter erzeugten Spannung erforderlich ist. Dahlmann bestimmt die Spannung zwischen zwei Stellen des Ringleiters und vernachlaessigt die Stromstaerke im Messgeraet. Das kann allerdings nur bei statischer Spannungsmessung gerechtfertigt werden. Im vorliegenden Beitrag wird die Spannungsmessung am Ringstrom bei Einfuehrung einer Elektromotorischen Kraft unter Heranziehung elektrodynamischer Linienintegrale eroertert. Es zeigt sich, dass bei nicht-statischer Spannungsmessung im Messgeraet ein Strom fliessen muss. Auf zwei Verbesserungsmoeglichkeiten fuer eine realistische Betrachtung des Problems ist hingewiesen, auf die Beruecksichtigung des Drahtquerschnitts, wie auch auf die Tatsache, dass das elektrische Feld im allgemeinen nicht ueberall in Ringrichtung verlaeuft.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Physik und Didaktik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code