Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHuesgen, Manfred
TitelHeimat Israel. Anhand von Zeitungstexten verdeutlicht d. Beitrag Probleme von "Heimkehrern".
QuelleIn: Praxis Geographie, 19 (1989) 9, S. 30-31    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0171-5178
SchlagwörterMedien; Mediendidaktik; Medieneinsatz; Zeitung; Sekundarbereich; Unterrichtsmaterial; Text; Textarbeit; Erdkunde; Geografie; Geografieunterricht; Heimat; Immigration; Judentum; Religion; Raumplanung; Materialsammlung; Israel
AbstractIn diesem Beitrag wird die Bedeutung des Staates Israel als Ausgangspunkt der Weltreligion des Judentums am Beispiel der "heimkehrenden" Juden aufgezeigt. Anhand von Zeitungstexten werden verschiedene juedische Bevoelkerungsgruppen vorgestellt, die aus unterschiedlichen Gebieten der Erde nach Israel "heimgekehrt" sind. Gleichzeitig wird auf die Einsatzbedingungen von Texten im Erdkundeunterricht allgemein und speziell auf die der Zeitungsberichte eingegangen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Die Raumwirksamkeit des modernen Judentums am Beispiel d. 'Rueckwanderung' nach Israel.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geographie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code