Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBruhns, Kirsten
TitelMädchen als Gewalttäterinnen - Medienhype oder Herausforderung für die Jugendhilfe?
Gefälligkeitsübersetzung: Girls as violent offenders - media hype or challenge for youth welfare?
QuelleIn: Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit, 41 (2010) 2, Die Kategorie "Geschlecht" in der Kinder- und Jugendhilfe, S. 32-42    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0340-3564
SchlagwörterSozialer Faktor; Aggression; Erwartung; Gewalt; Familie; Frau; Weiblichkeit; Geschlecht; Lebensbedingungen; Training; Jugendarbeit; Jugendhilfe; Ambivalenz; Gewaltkriminalität; Rahmenbedingung; Ursache; Junger Erwachsener; Mädchen; Täter; Deutschland
Abstract"Weder Dramatisierungen noch Verharmlosungen des Phänomens 'Mädchengewalt' sind geeignet, dessen Relevanz im Rahmen der Jugendhilfe zu beurteilen, und quantifizierende Argumente erweisen sich sowohl vor dem Hintergrund der Opfer- als auch der Täterinnenperspektive als unzulänglich. Ein Blick auf die Merkmale und Lebensbedingungen der Gewalttäterinnen sowie auf den subjektiven 'Sinn', den Gewalt für gewalttätige Mädchen hat, erschließt, dass Mädchengewalt eine Herausforderung für die Jugendhilfe ist." (Autorenreferat).
Erfasst vonGESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Köln
Update2011/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code