Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHeide, Bernd von der
TitelVon der Fibel zur Bibel - Dorfschulen frueher.
QuelleIn: Praxis Geschichte, (1989) 6, S. 30-34    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-5374
SchlagwörterSoziale Situation; Schule; Sekundarbereich; Lehrer; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Text; Ländlicher Raum; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; Bild; Karikatur; Grafische Darstellung; Materialsammlung; Deutschland-BRD
AbstractDie der Materialsammlung vorangestellte Sachinformation geht auf die Entstehung und die Geschichte der Dorfschulen ein. Die Schulsituation war von ueberfuellten Raeumen, schlechter Ausstattung und mangelhafter Ausbildung der Lehrer gekennzeichnet. Der Schulmeister war dem Pastor direkt unterstellt und musste - neben seinen Pflichten als Kuester - weitere Nebentaetigkeiten ausueben, um seinen Lebensunterhalt bestreiten zu koennen. Innerhalb der Dorfgemeinschaft war er als Fremder oft nur wenig geachtet. Es bietet sich an, die Materialien durch Auszuege lokaler Schul- und Dorfchroniken zu ergaenzen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Geschichte der Dorfschulen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geschichte" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code