Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHacker, Hartmut
TitelOffenheit und Kontinuitaet.
QuelleIn: Grundschule, 21 (1989) 4, S. 48-51    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0533-3431
SchlagwörterSchulübergang; Sekundarstufe I; Offener Unterricht; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Kontinuität; Didaktische Erörterung
AbstractEs geht um offene Lernformen, die nach der Grundschulzeit auch in der Sekundarstufe fortgesetzt werden sollten. Denn besonders zu Anfang der Sekundarschulzeit leiden die Schueler haeufig unter den veraenderten klimatischen Bedingungen und fremden Lernmodalitaeten. Es wird unterschieden zwischen natuerlichen Lernformen (freie Aktivitaeten, Projekte, entdeckendes Lernen) und methodischem Lernen (staerker methodenorientiert, planvoll, nach Sachgesetzlichkeiten ausgerichtet). Beide Formen muessen fuer einander "offen" sein, und es gilt sie kontinuierlich zu erweitern. An verschiedenen Beispielen aus dem Unterricht der Sekundarstufe werden entsprechende Moeglichkeiten aufgezeigt.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code