Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorGood, Bruno
TitelVom Schiefertafelschwaemmchen zum Tintenkiller. Als unsere Grosseltern noch zur Schule gingen.
QuelleIn: Praxis Deutsch, 16 (1989) 96, S. 25-29    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5279
SchlagwörterSchule; Sekundarstufe I; Förderstufe; Unterrichtsplanung; Fotografie; Schulbuch; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Sprachgebrauch; Text; Geschichte (Histor); Vergangenheit
AbstractDie Veraenderungen der schulischen Wirklichkeit im Laufe der Zeit werden dargestellt unter besonderer Beruecksichtigung von Veraenderungen im Sprachgebrauch. Die gezeigten Unterrichtsanregungen entstanden aus der Entwicklung neuer Sprachbuecher fuer das 6. Schuljahr. Elementare Strategien der Informationsbeschaffung ueber den Schulalltag in frueheren Zeiten koennen fuer die Schueler sein: 1. Bildmaterialien auswerten (alte Fotografien, Zeichnungen). 2. Texte untersuchen (alte Schulbuecher und - hefte). Veraenderungen im Sprachgebrauch im Zusammenhang sehen mit gesellschaftlichen Wertewandel. 3. Erkundigungen einziehen (aeltere Verwandte befragen). 4. Schulmuseum einrichten (Schwerpunkte: Schule frueher, Schule heute, Kuriositaetenkabinett). UNTERRICHTSGEGENSTAND: Schule im Wandel der Zeiten.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code