Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorGoebel, Albrecht
TitelFriedrich Kalkbrenner und sein 1. Klavierkonzert op. 61.
QuelleIn: Zeitschrift für Musikpädagogik, 14 (1989) 49, S. 12-18    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-2830
SchlagwörterSchulnote; Sachinformation; Romantik; Klaviermusik; Konzert; Musik; Musikalische Struktur; Salonmusik; Analyse; Bewertung; Virtuose; Kalkbrenner, Friedrich
AbstractFriedrich Kalkbrenner, ein zu Lebzeiten beruehmter Pianist und Paedagoge, geriet nach seinem Tod bald in Vergessenheit. Der Autor gibt ein kurzes Lebensbild des Kuenstlers und zitiert zeitgenoessiche Beurteilungen seines Wirkens und seiner nicht unumstrittenen Persoenlichkeit. Das Klavierkonzert in d-moll (op. 61) untersucht er ausfuehrlich und legt eine Formskizze des in Sonatenform stehenden ersten Satzes vor. Dem virtuosen Moment, das in einigen Notenbeispielen aufgezeigt wird, opferte der Komponist weitgehend das konzertante Prinzip. Als Dokument des Zeitgeschmacks ist das Werk allerdings von Bedeutung und kann im Unterricht in unterschiedlichen thematischen Zusammenhaengen behandelt werden (Klavierkonzert, Salonmusik, Virtuosentum des 19. Jahrhunderts).
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Musikpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code