Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchröder, Thomas
TitelArbeits- und Lernaufgaben für die Weiterbildung.
Eine Lernform für das Lernen im Prozess der Arbeit.
QuelleBielefeld: Bertelsmann (2009), 280 S.    Verfügbarkeit 
Zugl.: Hamburg, Helmut-Schmidt-Univ., Diss., 2008.
ReiheReihe Berufsbildung, Arbeit und Innovation. Dissertationen, Habilitationen. 15
Beigabengrafische Darstellungen; Tabellen; Literaturangaben S. 257-280
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis (1)
Verlagsangaben
Inhaltsverzeichnis (2)
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN978-3-7639-3689-2; 3-7639-3689-0
SchlagwörterBildungsforschung; Empirische Forschung; Bildungsgeschichte; Informelles Lernen; Lernen; Lernprozess; Lerntheorie; Projekt; Klein- und Mittelbetrieb; Berufsausbildung; Berufsbildung; Berufliche Kompetenz; Qualifizierung; Berufliche Erstausbildung; Informationstechnischer Beruf; Betriebliche Weiterbildung; Überbetriebliche Ausbildungsstätte; Weiterbildung; Aufgabe; Hochschulschrift; Zertifizierung; Informationstechnologie; Deutschland; Deutschland-DDR
AbstractWeiterbildung ist für die Qualifizierung von Mitarbeitern unerlässlich, allerdings scheuen viele Unternehmen aus finanziellen Gründen davor zurück. Wie kann der Aufwand reduziert und dennoch die Lernqualität gesteigert werden? Am Beispiel der IT-Branche zeigt der Autor, wie arbeitsgebundene Lernformen in die betriebliche Arbeitsorganisation integriert und zu einem ganzheitlichen Kompetenzerwerb am eigenen Arbeitsplatz beitragen können. Mit Hilfe empirischer Analysen wird ein Konzept zur Integration von Arbeits- und Lernaufgaben in der beruflich-betrieblichen Weiterbildung entwickelt und innerhalb des Entwicklungs- und Forschungsprojekts ITAQU praktisch erprobt. Die Ergebnisse dieses Projekts bieten Personalentwicklern, Wissenschaftlern und Studierenden der Berufsbildungsforschung Anregungen, die auch auf andere Branchen übertragbar sind. (DIPF/Verlag).
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2009/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code