Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorFrisch, Wolfgang
TitelVon der Kontinentalverschiebungstheorie zur modifizierten Theorie der Plattentektonik.
QuelleIn: Praxis Geographie, 18 (1988) 5, S. 16-22    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0171-5178
SchlagwörterSekundarbereich; Sachinformation; Arbeitstransparent; Erdkunde; Gebirge; Kontinentalverschiebung; Plattentektonik; Vulkanismus; Entstehung; Grafische Darstellung; Alpen
AbstractZur Erklaerung von Vulkanismus und Erdbeben werden zunaechst die Grundlagen der Plattentektonik erlaeutert. Es folgt die Darstellung des Vulkan-Magma-Systems (Zusammensetzung und Entstehung). Anschliessend werden die wichtigsten vulkanischen Erscheinungsformen und Regionen (Mittelozeanische Ruecken, Vulkanismus an Subduktionszonen, Intraplattenvulkanismus) erlaeutert, indem deren Erscheinungsbild geschildert und Theorien zu deren Genese vorgestellt werden. Schematische Abbildungen, Blockbilder und Profile zum Vulkan-Magma, System, zur Lithosphaerenbewegung, zur Magmaproduktionsrate, zur Basaltentstehung, zu den Vulkan-Grundtypen, zum Aufbau der Andesitkette in Mittelamerika sowie eine Literaturliste sind angefuegt.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geographie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code