Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorAlabarracin Peters, Elisabeth
TitelTrachten-Quartett fuer den Sprachenunterricht.
QuelleIn: Lernen in Deutschland, 9 (1989) 3, S. 89-93    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0173-0614
SchlagwörterKartenspiel; Gruppenunterricht; Unterrichtsplanung; Lernspiel; Unterrichtsmaterial; Deutsch als Fremdsprache; Sprachunterricht; Sachunterricht
AbstractKartenspiele foerdern die Sprachkompetenz und das Interesse an Sprache und Kultur. Die Sprache wird kommunikativ eingesetzt, die Kommunikationssituation ist nicht kuenstlich. Die Schueler lernen sprachliche Wendungen wie: "Hast du vielleicht.?", "Mir fehlt. ]" usw. Wichtig ist jedoch die Auswahl der Thematik. Ein Trachenquartett bietet Gelegenheit, die Klasse auch mit den geographischen Gegebenheiten und kulturellen Eigenarten der Schwaben, Westfalen usw. vertraut zu machen. Bilderquartette gibt es fuer alle Altersstufen, fuer das Spiel muss die Klasse in Kleingruppen von 3 bis 6 Schuelern eingeteilt werden. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Kartenspiel fuer den Sprachenunterricht.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lernen in Deutschland" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code