Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenZimmer, Kurt; Marees, Horst de
TitelErste-Hilfe-Massnahmen bei haeufigen Verletzungen im Schulsport.
QuelleIn: Sport Praxis, 30 (1989) 3, S. 35-37    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0176-5906
SchlagwörterUnterrichtsmaterial; Erste Hilfe; Gesundheit; Verletzung; Bild; Schulsport; Sport; Handreichung
AbstractJaehrlich werden in der BR Deutschland ca. 450.000 Schulsportunfaelle gemeldet. Haeufigste Unfallursachen sind fehlerhaftes Aufwaermen, Maengel in der sportlichen Technik und Kondition sowie Fehler an Sportstaetten und - geraeten. In diesem Zusammenhang kommt der Information ueber die Unfallverhuetung und dem systematischen Training der motorischen Grundeigenschaften entscheidende Bedeutung zu. Im folgenden werden die vier haeufigsten Verletzungen eroertert: Wunden/ Hautverletzungen, Prellungen, Zerrungen, Brueche. Es wird jeweils kurz die Definition der Verletzung gegeben, auf Verletzungsvorgaenge eingegangen, und die Erst- und Weiterbehandlungsmassnahmen werden dargestellt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Durchfuehrung von 1. Hilfe- Massnahmen im Schulsport.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sport Praxis" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code