Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWilhelm, Theodor
TitelVerwandlungen im Nationalsozialismus. Anmerkungen e. Betroffenen.
QuelleIn: Neue Sammlung, 29 (1989) 4, S. 498-506    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0028-3355
SchlagwörterPädagogik; Konflikt; Selbsteinschätzung; Generationenbeziehung; Sachinformation; Nationalsozialismus; Hochschullehrer; Tradition; Wilhelm, Theodor
AbstractDer Beitrag ist die Erwiderung eines "Mitangeklagten" auf die Thesen des Paderborner Paedagogikprofessors Wolfgang Keim in einer Veroeffentlichung ueber Paedagogen und Paedagogik im Nationalsozialismus. Der als Aufklaerungsschrift konzipierten Darstellung Keims werden "alle Voraussetzungen fuer eine gerechte Urteilsfindung" abgesprochen; sie wird vielmehr als "Manichaeische Reduktion" gekennzeichnet. Vermittels detaillierter biographischer Angaben wird eine Selbsteinordnung in den Zusammenhang von Traditionspaedagogik und Nationalsozialismus vorgenommen. Als Manko der jungen Wissenschaftler, "der Spaetgeborenen" wird herausgestellt, dass ihre einzige Quelle das gedruckte Wort sei und sich so fuer sie - die freiheitsgewohnte Generation - die Zwaenge und die Narkotisierwirkung von totalen Diktaturen kaum erschliesse.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Neue Sammlung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code