Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWimmer, Martin
TitelSchwerstbehinderte in der Werkstufe der Schule fuer Geistigbehinderte.
QuelleIn: Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft, 12 (1989) 2, S. 15-23    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterBegriff; Soziale Integration; Förderung; Lehrer; Lernziel; Unterrichtsmaterial; Modellversuch; Behinderung; Geistige Behinderung; Mehrfachbehinderung; Schwerbehinderung; Werkstufe; Sonderschule; Sonderpädagoge; Didaktische Erörterung; Integration; Geistig Behinderter
AbstractIm folgenden sollen schulorganisatorische Ueberlegungen angestellt werden, wie eine integrative Foerderung aller Geistigbehinderten unter besonderer Beruecksichtigung der Werkstufe ermoeglicht werden kann. Die Ausfuehrungen werden in folgende Punkte gegliedert: der Personenkreis der Schwerstbehinderten, Stufen einer sonderpaedagogischen Foerderung, warum heterogene Klassen, die Werkstufe als Kollegstufe fuer alle Geistigbehinderten sowie der Schwerstbehinderten- Sonderschullehrer.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code