Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorUffrecht, Ulrich
TitelHorizontalstellen statt Extremstellen.
QuelleIn: Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 42 (1989) 8, S. 479-481    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0025-5866
SchlagwörterSekundarstufe II; Software; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Analytische Mathematik; Extremwert (Math); Horizontalstelle; Kurvendiskussion; Mathematik; Mathematikunterricht; Grafische Darstellung
AbstractBei Kurvendiskussionen im Rahmen des Analysisunterrichts bereitet die Untersuchung notwendiger und hinreichender Bedingungen fuer die Existenz von Maxima, Minima und Wendepunkten Schuelern stets Schwierigkeiten. Diese koennen weitgehend vermieden werden, wenn die Betrachtung der notwendigen un d hinreichenden Bedingungen in zwei voneinander getrennten Arbeitsgaengen erfolgt, bei denen die Funktion auf Horizontalstellen (1. Ableitung gleich Null) und Schmiegstellen (2. Ableitung gleich Null) untersucht wird. An zwei Beispielen ist ausfuehrlich gezeigt, wie die verschiedenen Faelle, die bei Horizontalstellen und Schmiegstellen vorkommen (Maxima, Minima, Wendepunkte, Sattelpunkte), uebersichtlich und systematisch dargestellt werden koennen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code