Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSennholz, Klaus
TitelWas ist ein Datentyp?
QuelleIn: Informatik betrifft uns, (1989) 2, S. 23-46    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterSchuljahr 11; Sekundarstufe II; Unterrichtseinheit; Programmierungstechnik; Software; Unterrichtsmaterial; Datenmanagement; Datentyp; Informatik; Bruchrechnung; Datenverarbeitung
AbstractSchwerpunkt dieser Unterrichtsreihe ist die Definition des Begriffs "Datentyp" sowie die Erarbeitung der wesentlichen Merkmale mit Hilfe der Analyse von Standard-Datentypen. Die Schueler sollen in dieser Einheit einen eigenen Datentyp (Bruch) definieren, entwerfen, implementieren und testen. Ausserdem soll der abstrakte Datentyp mit seinen Wesensmerkmalen und Eigenschaften erarbeitet werden. Nach einer kurzen didaktischen Einordnung erfolgt eine detaillierte Beschreibung der sechs Unterrichtsphasen von der Problemstellung bis zur Wiederholung mit den jeweiligen Lernzielen und methodischen Ueberlegungen. Die Programme zu den einzelnen Operationen der Bruchrechnung wie z.B.: Kuerzen, Addieren usw. sowie Vorlagen fuer OH-Folien sind als Anlage vorhanden. Der abschliessende Ausblick dieser Einheit ist dem Kennenlernen von Begriff und Konzept des abstrakten Datentyps gewidmet. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Was ist ein Datentyp? - Eine Einfuehrung am Beispiel der Bruchrechnung.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Informatik betrifft uns" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code