Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSennholz, Klaus
TitelSuchverfahren. 1.
QuelleIn: Informatik betrifft uns, (1989) 3, S. 31-51    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterSchuljahr 12; Sekundarstufe II; Unterrichtseinheit; Programmierungstechnik; Software; Unterrichtsmaterial; Algorithmus; Informatik; Listing; Programmiersprache; PASCAL; Datenverarbeitung
AbstractIn diesem ersten Abschnitt der Unterrichtsreihe zum Thema Suchverfahren geht es im wesentlichen um die Entwicklung, die Programmierung, das Testen und Vergleichen der Verfahren "sequentielle Suche" und "Binaersuche". Zu Beginn der Einheit wird zunaechst ein geeignetes Testprogramm erstellt, wobei die Schueler lernen, Leistungsanforderungen an ein derartiges Programm zu erkennen und darzustellen. Ausserdem werden fuer das weitere Vorgehen notwendige Verabredungen festgehalten, die es u. a. ermoeglichen sollen, die entwickelten Suchmodule universell einsetzbar zu machen, also auch in anderen Programmen verwenden zu koennen. Ausfuehrlich werden dann die Suchverfahren sequentielles Suchen und Binaersuche entwickelt und beide Verfahren verglichen und bewertet. Anschliessend wird das "sequentielle Suchen mit sentinel" betrachtet und in die Bewertung der Standard-Suchverfahren einbezogen. Alle Phasen der Unterrichtseinheit werden hier ausfuehrlich beschrieben und mit methodischen Hinweisen versehen. Die erarbeiteten Program-Listings sind den Ausfuehrungen angelegt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Suchverfahren.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Informatik betrifft uns" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code