Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchoewe, Rolf
TitelNotwendige und wuenschenswerte Regelauslegung fuer das Schulhockey.
QuelleIn: Lehrhilfen für den Sportunterricht, 38 (1989) 3, S. 33- 36. Beil.zu:Sportunterricht.    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-2461
SchlagwörterSpielregel; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Hockey; Sport; Handreichung
AbstractBeim Hockeyspiel in der Schule haben Erfahrungen gezeigt, dass die groessten Probleme in der Anwendung und Auslegung der Regeln bestehen. Dies liegt in erster Linie an der Komplexitaet des Regelwerks als auch an seiner Aussergewoehnlichkeit im Vergleich zu anderen Sportarten. Es werden im folgenden die wichtigsten notwendigen (gefahren- bzw. risikomindernden) und wuenschenswerten (den Spielfluss erhaltenden) Hockeyregeln fuer Anfaenger in der Schule zusammengefasst. Hierzu wird jeweils anhand eines Beispieles die Problematik zur Schiedsrichter- Entscheidung dargestellt sowie die wuenschenswerte "Strafe" und gelegentlich methodische Hinweise zur Beseitigung technsischer Maengel erlaeutert. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Regelauslegung und -anwendung im Hockeyspiel.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrhilfen für den Sportunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code