Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchmidt, Eva
TitelNeues aus der Faserforschung. Bericht ueber d. 27. Intern. Chemiefasertagung in Dornbirn.
QuelleIn: Textilarbeit + Unterricht, 60 (1989) 3, S. 162-164    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-7358
SchlagwörterSachinformation; Haut; Krankheit; Chemiefaser; Färben; Allergie; Faserforschung; Textilkunde; Textilindustrie; Textilberuf; Bericht; Tagung
AbstractDer vorliegende Bericht referiert stichpunktartig die wichtigsten Themenschwerpunkte der Faserforschung, die anlaesslich der 27. Internationalen Chemiefasertagung in Dornbirn diskutiert wurden. Im ersten Teil geht es zunaechst um neue Verfahrensweisen zur Einfaerbung von Fasermischungen von Wolle/Acryl oder auch Baumwolle/ Acryl, die befriedigendere Ergebnisse als bisher liefern sowie um eine neue Acrylfaser, die eine japanische Firma vorstellte. Unter der Ueberschrift "Fortschritte und Ideen in der Bekleidungsindustrie werden dann die allgmeine Lage der westeuropaeischen Bekleidungsindustrie und deren Probleme geschildert. In einer direkten Abhaengigkeit von Mode und Verbrauchergeschmack ist dieser Industriezweig auf die exakten, termingerechten Lieferungen von Stoffen und sonstigem Zubehoer angewiesen. Zum Schluss wird kurz noch ein Vortrag eines Dermatologen ueber textilbedingte Hautkrankheiten vorgestellt.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Textilarbeit + Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code