Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchmidt, Hubert
TitelLebewesen als Mitgestalter der Erdkruste.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Biologie, 38 (1989) 3, S. 7-11    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-8382; 0341-8510
SchlagwörterSekundarstufe II; Sachinformation; Fotografie; Biologie; Pflanze; Tier; Verwitterung; Bodenerosion; Erde (Planet); Erosion; Geologie; Grafische Darstellung
AbstractIn dieser Sachinformation wird stichpunktartig ein Ueberblick ueber die Wechselbeziehungen zwischen Lebewesen (Menschen ausgenommen) und der Erdkruste gegeben, der als Anregung dienen soll. Im Rahmen der aufbauenden Vorgaenge werden folgende Teilthemen angesprochen: Schlickfaenger, Guano und Koprolithen, tierische Skelette und Schalen und Anreicherungen von Jod, Kieselsaeure, Kalk und Kohlenstoff. Neben der physikalischen und chemischen Verwitterung spielen Abbauvorgaenge durch Pflanzen und Tiere eine grosse Rolle, welche beispielhaft beschrieben werden. Die indirekten Einfluesse der Biophaere auf die Lithosphaere werden kurz angedeutet. Hinweise auf Unterrichtsfilme und Literaturangaben ergaenzen den Beitrag.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code