Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchmeer-Sturm, Marie-Louise
TitelGeschichtsstrassen und historische Lehrpfade.
QuelleIn: Pädagogische Welt, 43 (1989) 1, S. 32-34    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-8257
SchlagwörterUnterrichtsmaterial; Museumspädagogik; Lehrpfad; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; Regionalgeschichte; Alltag; Didaktische Erörterung; Kritik; Freilichtmuseum; Museum
AbstractDie herkoemmlichen Museen stellen Objekte gehaeuft und losgeloest von ihrem urspruenglichen Standort aus. Authentischer sind die Freilichtsmuseen, die versuchen, sie in einem lebensnahen Kontext zu praesentieren. Einen weitergehenden Schritt stellt der Versuch dar, Objekte in ihrer Umgebung zu belassen und museumspaedagogisch zu erschliessen. Dabei findet insbesondere die Alltags- und Lokalgeschichte Beruecksichtigung. Fuer den Unterricht geeignete gegenstaendliche Quellen finden sich in jeder Stadt; es gibt aber auch erschlossene historische Lehrpfade oder die wesentlich laengeren Geschichtsstrassen. Zwei Konzepte fuer das Einbeziehen von Geschichtsstrassen in den Unterricht werden anhand der Geschichtsstrasse der Staufer und der Bayrischen Eisenstrasse vorgestellt.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogische Welt" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code