Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenRiegel, Enja; Weber, Hajo
TitelProjektunterricht: Unterrichtsprinzip einer Schule.
QuelleIn: Pädagogik (Weinheim), 41 (1989) 7/8, S. 42-46    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-422x
SchlagwörterSchulreform; Schulpädagogik; Sekundarstufe I; Integrierte Gesamtschule; Praktisches Lernen; Selbstständiges Lernen; Beispiel; Projektunterricht; Sachinformation; Offener Unterricht; Unterrichtsmethode; Unterrichtsorganisation; Unterrichtsmaterial
AbstractIn einer Gesamtschule gehoert der Projektunterricht zum normalen Schulalltag, der praktisches, selbstaendiges und darueber hinaus Lernen ausserhalb des Schulgebaeudes verwirklicht. Dies gelingt im sogenannten offenen Unterricht. Grundlage ist eine aus mehreren Faechern zu vier zusammenhaengenden Stunden zusammengesetzte Einheit. Die Inhalte hierfuer werden in einem Jahresarbeitsplan festgelegt, wobei Schuelerinteressen und Lehrplananforderungen verknuepft sind. Am Beispiel des Projekts "Fahrrad erfahrbar" werden die allgemeinen Erfahrungen bezueglich der Organisation, Gestaltung und der Problematik verdeutlicht.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogik (Weinheim)" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code