Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorRiederer, Josef
TitelAnalytische Methoden bei der Untersuchung archaeologischer Funde.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Chemie, 38 (1989) 8, S. 2-16    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-9516; 0342-8745
SchlagwörterSachinformation; Fotografie; Landkarte; Analytische Chemie; Chemie; Chemische Analyse; Experimentieranleitung; Instrumentelle Analytik; Isotop; Fächerübergreifender Unterricht; Kulturgeschichte; Chromatographie; Elektronenoptik; Massenspektrometrie; Radionuklid; Röntgenstrahlung; Spektralanalyse; Alter; Grafische Darstellung; Objekt
AbstractDer Artikel beschreibt den Einsatz chemischer und physikalischer Methoden zur Materialanalyse und Altersbestimmung kulturgeschichtlicher Objekte und archaeologischer Funde. Nach einem kurzen historischen Rueckblick werden folgende analytische Verfahrensgruppen vorgestellt und die speziellen Techniken jeweils an Beispielen erlaeutert: Makroskopische und mikroskopische Untersuchungen im Licht verschiedener Wellenlaengen(z. B. Sichtbarmachen verborgener Malereien mit UV-/IR- Spektroskopie, Anwendung der Rasterelektronenmikroskopie); Durchstrahlung mit Roentgen- und Kernstrahlen (z. B. Echtheitspruefungen, Computertomographie von Skulpturen); Chemische Analyse von Materialien (z. B. Untersuchung von Legierungsbestandteilen zum Nachweis von Herkunftsstaetten und Handelswegen, Chromatographie); Bestimmung physikalischer Merkmale; Ermittlung des absoluten Alters (z. B. Radiocarbon-, Uran-Thorium- Methode). Fotos von beispielhaften Objekten verdeutlichen die Untersuchungsmerkmale. Ebenso ergaenzen Grafiken und Tabellen den Text.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code