Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenOtto, Gunter; Kaiser, Hermann J.; Scherler, Karlheinz
Titel1. Der Fachdidaktik einen neuen Anstoss geben. 2. Die Didaktiken aesthetischer Faecher.
QuelleIn: Pädagogik (Weinheim), 41 (1989) 1, S. 42-50    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-422x
SchlagwörterPädagogik; Erfahrung; Didaktik; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Schulfach; Baum; Kunst; Visuelle Kommunikation; Musik; Wertorientierung; Sport; Wissenschaft; Kritik; Lebenswelt; Praxis; Problem; Spezialisierung; Theorie
AbstractDie beiden Artikel beschaeftigen sich in verschiedener Weise mit der Problematik der modernen Fachdidaktik. Der erste beleuchtet kritisch die aktuelle Situation der Fachdidaktik in bezug auf die Theorie-Praxis- Spaltung und auf die Reduktion didaktischen Denkens auf einzelne Unterrichtsfaecher. Dabei wird fuer einen Neuansatz plaediert, die Fachdidaktik nach Lernbereichen und nicht nach konventionellen Unterrichtsfaechern zu gliedern. Dieser Ansatz wird im zweiten Aufsatz aufgenommen und exemplarisch fuer die Disziplinen Musik, Kunst und Sport weiterentwickelt. Es wird zum einen die Entwicklung der Musik- Sport- und Kunstdidaktik in den letzten dreissig Jahren dargestellt, zum anderen werden die uebergreifenden Gemeinsamketien und Unterschiede dieser Fachdidaktiken herausgearbeitet unter besonderer Beruecksichtigung der spezifischen Verhaeltnisse von Didaktik und Paedagogik, Wert- und Normorientierung und der gegensaetzlichen Modelle innerhalb der einzelnen Fachdidaktiken. Zum Schluss wird deutlich gemacht, dass die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der besprochenen Didaktiken in dem Begriff der "Lebenswelt" zusammenlaufen. Es wird die Tatsache herausgestellt, dass eine Didaktik, die an den Lebens- und Erfahrungsraeumen der Schueler orientiert ist, ein neuer Weg zur Herausfuehrung der Fachdidaktik aus ihrer Spezialisierung und Verwissenschaftlichung ist.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogik (Weinheim)" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code