Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorOnimode, Bade
TitelDie Alternative fuer Afrikas Entwicklung.
QuelleIn: Zeitschrift für Entwicklungspädagogik, 12 (1989) 4, S. 18-21    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0172-2433; 0175-0488
SchlagwörterEntwicklungstheorie; Sachinformation; Entwicklungshilfe; Entwicklungspolitik; Gesellschaftspolitik; Sozialkunde; Konzeption; Afrika
AbstractAngesichts der Krise Afrikas wird ein alternatives Entwicklungsmodell gefordert. Ziel jeglicher Entwicklung muss es nach Meinung des Autors vor allen Dingen sein, die Versorgung der einzelnen Bevoelkerungsmitglieder mit Lebensmitteln, Wasser, Unterkunft und anderen Grundbeduerfnissen zu sichern. Zur Erreichung dieses Zieles muessen verschiedene Strategien eingeschlagen und politische Strukturen zur Umsetzung geschaffen werden. Dazu gehoert: erhebliche Ausweitung des innerafrikanischen Handels, die konsequente Foerderung des laendlichen Bereichs, eine Industrialisierung, die sich nach innerstaatlichen Ressourcen orientiert, die Entwicklung heimischer Technologie, die Foerderung des Handels auf Gegenseitigkeit, den vehementen Kampf gegen die Auslandsverschuldung, die Reduzierung des Bevoelkerungswachstums und das Angehen von umweltpolitischen Massnahmen. Erst durch diese Massnahmen kann das rapide Abgleiten Afrikas in "Katastrophen und Desintegration" verhindert werden.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Entwicklungspädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code