Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMeiers, Kurt
TitelWie sehen Lehrerinnen und Lehrer die Grundschule und deren Zukunft?
QuelleIn: Grundschule, 21 (1989) 2, S. 38-40    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0533-3431
SchlagwörterInterview; Leistungsfähigkeit; Psyche; Bildungspolitik; Grundschule; Primarbereich; Lehrer; Sachinformation; Unterricht; Belastung; Problem; Zukunft
AbstractGespraeche mit Grundschullehrern (vor allem aus Baden Wuerttemberg) ergeben, dass sich die Reformen der zurueckliegenden Jahre, z. B. keine Noten im 1. und 2. Schuljahr, bewaehrt haben. Strukturelle Veraenderungen werden nicht vorgeschlagen. Allerdings behindern immer neue Belastungen die paedagogische Arbeit. Verhaltensstoerungen bei mehr Kindern als frueher erschweren den Unterricht, ueberzogene Forderungen der Eltern nach strengeren Noten, mehr Rechtschreibuebungen usw. belasten, das Studium neuer Erlasse und zusaetzliche Konferenzen kosten Zeit. Die Konzentration auf das Wesentliche ist ein Erfordernis der taeglichen Praxis. Insofern waere eine Reduzierung der Pflichtstundenzahl nur ein gerechter Ausgleich. Um die Leistungsfaehigkeit der Grundschule zu erhalten, muss die Versorgung in personeller und materieller Hinsicht gesichert sein. Grundsaetzlich ist zu fragen, ob nicht durch eine rigide Reglementierung durch die Bildungspolitik der Handlungsspielraum der Lehrer zum Nachteil der Kinder eingeschraenkt wird.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code