Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenMaertens, Heidrun; Schneider, Dirk
TitelPflanzengallen sind Tierspuren.
QuelleIn: Unterricht Biologie, 13 (1989) 150, S. 42-44    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterSchuljahr 10; Schuljahr 13; Sekundarbereich; Unterrichtsplanung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Biologie; Gallwespe; Insekt; Pflanzengalle; Zoologie; Bestimmung
AbstractAusfuehrlich wird ueber die verschiedenen Pflanzengallenarten informiert. Die Schueler untersuchen den Bau von Eichengallen und die verschiedenen Gewebetypen anhand mikroskopischer Schnitte. Sie erarbeiten die Lebenszyklen zweier Eichengallwespenarten, die exemplarisch fuer je einen ein- und zweijaehrigen Generationswechsel stehen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Pflanzengallen sind Tierspuren.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code