Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMatter, Peter
TitelDer Behinderte in der griechischen Gesellschaft der Antike.
QuelleIn: Der altsprachliche Unterricht, 32 (1989) 2, S. 54-61    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0002-6670
SchlagwörterUnterrichtsmaterial; Altsprachlicher Unterricht; Griechisch; Soziale Sicherung; Altertum; Didaktische Erörterung; Behinderter; Greinacher, Norbert; Popper, Karl Raimund; Weizsaecker, Carl Friedrich von; Griechenland
AbstractVorgeschlagen wird, im altsprachlichen Unterricht das Thema "Der Behinderte in der griechischen Gesellschaft der Antike" zu eroertern, wobei in erster Linie auf die Staedte Athen und Sparta Bezug genommen wird. Durch Texte von N. Greinacher und C. F. von Weizsaecker wird fuer die Schueler ein motivierender Gegenwartsbezug hergestellt, die Begrifflichkeit der offenen und der geschlossenen Gesellschaft anhand der Thesen K. Poppers eingefuehrt. Besonders eingegangen wird auf die Fragen der Invalidenrente und der Aussetzung gebrechlicher Saeuglinge.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der altsprachliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code