Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorLoesch, Friedemann
TitelKundenbezogene Bankbetriebslehre - ein handlungsorientiertes Unterrichtsmodell fuer die Berufsschule.
QuelleIn: Wirtschaft & Erziehung, 41 (1989) 4, S. 120-122    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0174-6170
SchlagwörterLernen; Handlungsorientierung; Sachinformation; Unterrichtsmodell; Unterrichtsmaterial; Bankgewerbe; Berufsausbildung; Berufsschule; Berufsfeld; Wirtschaft und Verwaltung; Betriebswirtschaftslehre; Praxisbezug
AbstractBei der Wahl des Bankinstituts spielt heute immer mehr ein kundenorientiertes Verhalten eine Rolle. Daraus ergibt sich eine Herausforderung fuer den Betrieb und die Berufsschule. In diesem Aufsatz werden zunaechst Forderungen an die Schule formuliert, die den neuen Anforderungen entgegenkommen. Dazu gehoert die Reduzierung sachbezogener Inhalte zugunsten kommunikationsbezogener Ziele, eine enge Zusammenarbeit zwischen Betrieb und Schule usw. Es wird dann eine neue Unterrichtsform fuer Bankfachklassen vorgestellt, die an der staatlichen Berufsschule mit Berufsaufbauschule in Miesbach/Bayern entwickelt wurde. Unterrichtsorganisation und methodische Strukturierung werden kurz erlaeutert und die Vorteile des handlungsorientierten Unterrichts abschliessend zusammengefasst.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Wirtschaft & Erziehung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code