Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKalkowski, Helga
TitelAusfuellen einer Merkmalstabelle.
QuelleIn: Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin, 11 (1989) 2, S. 13-15    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0930-696x
SchlagwörterFörderung; Unterrichtsplanung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Sprache; Geometrie; Mathematik; Mathematikunterricht; Sonderschule; Klassifikation; Lernbehinderter
AbstractSprachliche Schwaechen erschweren auch den Lernprozess im Bereich Mathematik. In Geometrie z. B. ist es wichtig, die Begriffe fuer die unterschiedlichen geometrischen Gebilde zu kennen oder um die Begriffe zur Beschreibung von Lageverhaeltnissen zu wissen. Zur Kennzeichnung von Eigenschaften geometrischer Figuren eignet sich eine Merkmalstabelle, die bei lernbehinderten Schuelern auf wenige Eigenschaften beschraenkt werden sollte. Hiermit kann die notwendige Sprachfoerderung betrieben werden. Zu den Lernvoraussetzungen gehoert die Kenntnis der Begriffe Dreieck, Quadrat und Kreis. Zu den Lernzielen gehoeren das Ertasten und richtige Beschreiben von Merkmal- Plaettchen und das richtige Bearbeiten einer Merkmalstabelle. Lernhilfen sind u. a. eine Arbeitsvorlage (kopierfaehig), Merkmalskarten und Merkmal-Plaettchen, Handpuppe, Fingerpuppen, geometrische Klebeplaettchen. Der Unterrichtsverlauf wird skizziert; Partnerarbeit ist vorgesehen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Merkmalstabelle fuer den Themenkreis Geometrie.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code