Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorZeuner, Herrmann
TitelVersuche und Ueberlegungen zur Wurfbewegung.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 37 (1988) 1, S. 12-19    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-8374; 0342-8729
SchlagwörterSekundarbereich; Experiment; Fotografie; Schultafel; Unterrichtsmaterial; Berechnungsgesetz; Magnettafel; Mechanik; Physik; Kugelstoßen
AbstractExperimente zur Wurfbewegung sind beschrieben, die mittels eines von einer Lehrmittelfirma erhaeltlichen Wurfpendels durchgefuehrt werden. Das ueber Haftmagnete an der Tafel angebrachte Wurfpendel besteht im wesentlichen aus einer drehbar befestigten Pendelstange, die einen massiven Ball in einstellbare Richtungen in Bewegung zu setzen vermag. Ausfuehrlich beschrieben sind u. a. die Festlegung der Anfangsgeschwindigkeit des Balls, die Bestimmung von Bahnpunkten, Wurfzeiten und resultierenden Geschwindigkeiten, Versuche zum Treffen einer fallenden Stahlkugel mit dem geworfenen Ball und anderer vorgegebener Ziele, die Ueberpruefung der Energieumwandlung von potentieller und kinetischer Energie, das Erstellen der Wurfparabel ueber die Schnurmethode, der Zusammenhang zwischen "Ausgangsniveau" (hoechster Punkt der Bahn beim horizontalen Wurf), Leitlinie und Brennpunkt der Parabel, Versuche zum schiefen Wurf auf waagrechter und schiefer Ebene, die Ermittlung groesster Wurfweiten beim schiefen Wurf, Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse aufs Kugelstossen, der Reibungsausgleich wie auch Versuche zum "Looping" und zur Erklaerung der Lichtbrechung nach Newton. Die methodische Einbettung der Experimente in den Unterricht ist umrissen, zwoelf Fotos zu den Versuchen liegen bei. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Versuche und Ueberlegungen zur Wurfbewegung.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code