Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWolter, Hans
TitelDas Museumsdorf Dueppel in Berlin-Zehlendorf.
QuelleIn: Praxis Geschichte, (1988) 2, S. 52-55    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-5374
SchlagwörterSachinformation; Museumspädagogik; Dorf; Geschichte (Histor); Mittelalter; Freilichtmuseum; Berlin
AbstractVorgestellt wird ein Museumsdorf im Sueden Berlins, in dem eine mittelalterliche Dorfanlage rekonstruiert wurde, die einst am "Koenigsweg", einem Teilstueck des mittelalterlichen Weges von Paris nach Warschau, gelegen hat. Ein Foerderkreis engagiert sich in Archaeologie, Finanzierung und Forschung - auf letzterem Gebiet etwa in Bereichen wie mittelalterlichem Kochen, Backen, Brauen, Tierhaltung und Landwirtschaft allgemein. Weitere wesentliche Merkmale dieses Dorfes sind museumspaedagogischer Art: etwa der Verzicht auf erlaeuternde Tafeln - um das Gesamtbild nicht zu stoeren - und der Einsatz von persoenlichen Betreuern und Fuehrern. Herausgestellt wird der paedagogische Ansatz in der Fuehrung von Schulklassen, der auch praktische Erfahrungen (z. B. mittelalterliches Wohnen) und Uebungen (Ackerbau) einschliesst.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geschichte" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code