Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorUrmanin, Zbigniew
TitelEin Vorschlag zur Behandlung des Differentiationskalkuels im Analysisunterricht.
QuelleIn: Praxis der Mathematik, 30 (1988) 2, S. 65-78    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0032-7042
SchlagwörterPlanung; Sekundarstufe II; Sachinformation; Analytische Mathematik; Differenzialrechnung; Mathematik; Lehrgang
AbstractZiel dieses Beitrags ist, einen genetisch angelegten Zugang zur Berechnung des Differentiationskalkuels zu entwickeln. Es wird dabei auf die Vorkenntnisse der Schueler Ruecksicht genommen und auf ein schuelergemaesses Niveau geachtet, um ihre Aktivitaeten zu wecken. Dann werden die fuer die Erarbeitung notwendigen Voraussetzungen angegeben. Ausfuehrlich werden die verschiedenen Themen - Quadrat- und Produktregel, Reziproken- und Quotientenregel mit Hinweisen auf schuelergerechte Beispiele erlaeutert. Anhand eines Diagramms der vorgeschlagenen Kalkuelentwicklung werden in den Schlussbemerkungen didaktische und methodische Begruednungen fuer dieses Vorgehen gegeben.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Mathematik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code