Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSiewert, Walter
TitelZu Semantik und Funktion der Tempora in lateinischen Texten.
QuelleIn: Der altsprachliche Unterricht, 31 (1988) 6, S. 87-105    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0002-6670
SchlagwörterVerstehen; Unterrichtsmaterial; Angewandte Linguistik; Grammatik; Prosa; Redeabsicht; Semantik; Tempus (Ling); Text; Textarbeit; Textverständnis; Latein; Didaktische Erörterung; Weinrich, Harald
AbstractAusgehend von den Vorstellungen des Linguisten Harald Weinrich zur grammatischen Kategorie der Tempora wird versucht, eine Methode zu entwickeln, die Lateinschueler bei der Texterfassung hilfreich unterstuetzen soll. An Textauszuegen (von Apicius, Cicero, Vergil, Phaedrus und Plinius) wird insbesondere der Zusammenhang zwischen der Wahl eines bestimmten Tempus und der damit verfolgten Intention des Autors eroertert.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der altsprachliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code