Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchmidt, Hans-Christian
TitelUeber die Aengste des Lehrers im Musikunterricht. Viele Vermutungen u. wenige Loesungsvorschlaege. 1.
QuelleIn: Musik & Bildung, 20 (1988) 3, S. 211-214    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0027-4747
SchlagwörterAngst; Persönlichkeit; Lehrerausbildung; Lehrerrolle; Unterrichtserfolg; Unterrichtsmaterial; Musik; Musikunterricht; Didaktische Erörterung
AbstractSchon in den spaeten 60er Jahren, als die Inhalte und Methoden des Musikunterrichts noch festgelegter waren als heute, bestand fuer viele Lehrer eine Diskrepanz zwischen handwerklichem Koennen und persoenlichen Versagensaengsten. Seit etwa 1975 sind die Lerngegenstaende und Methoden ausserordentlich erweitert worden im Sinne einer "Gefaelligkeitsdidaktik", die Gefuehle des Ungenuegens und der mangelnden Effektivitaet haben sich jedoch nicht verringert. Von einer kurzen Bestandsaufnahme ausgehend, kritisiert der Autor, dass in allen musikdidaktischen Eroerterungen die Lehrerpersoenlichkeit kaum thematisiert werde, obwohl von der Haltung des Lehrers, seiner Ausstrahlung etc. der Unterrichtserfolg ganz wesentlich abhaenge, weniger von methodischen Raffinessen und inhaltlichen Gesichtspunkten.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Musik & Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code