Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenSchmidt-Falkenberg, Heinz; Sievers, Hoern; Grindel, Andreas
TitelDie Entschleierung der Antarktis mittels Fernerkundung.
QuelleIn: Geographische Rundschau, 40 (1988) 3, S. 26-28    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0016-7460
SchlagwörterSachinformation; Fotografie; Erdkunde; Geodäsie; Geografie; Kartografie; Polarforschung; Satellitenbild; Satellitentechnik; Antarktis
AbstractDer Beitrag behandelt die historische Entwicklung und den aktuellen wissenschaftlichen Stand der Fern- bzw. Lufterkundung der Antarktis, wobei im Mittelpunkt der Betrachtung die im Rahmen der angewandten Geodaesie entwickelte digitale Herstellung von Satellitenbildkarten steht. Diese Technik ermoeglicht als wesentliche Grundlage fuer vielfaeltige geowissenschaftliche Forschungsarbeiten neue Einsichten in Topographie und Morphologie der Polargebiete. Die exemplarische Beschreibung und Interpretation der digital bearbeiteten Satellitenbildkarte "Ritscherhochland" im Massstab 1:1 000 000 wird sinnvoll ergaenzt durch die Wiedergabe eines Kartenausschnitts, der die westlichen Auslaeufer des 1938/39 von der "Neuschwabenlandexpedition" erkundeten Gebiets umfasst.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code