Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchuerer, Gretel
TitelArbeitsmoeglichkeiten in einer integrierten Schulbibliothek.
QuelleIn: Praxis Deutsch, 15 (1988) 92, S. 42-45    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5279
SchlagwörterBikulturelle Erziehung; Schulbibliothek; Sekundarstufe I; Primarbereich; Förderstufe; Schüler; Arbeitsmethode; Motivation; Didaktik; Lernzielbestimmung; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Bilingualismus; Bild; Lesen; Bibliothek; Benutzer; Berlin
AbstractAm Beispiel der John-F.-Kennedy-Schule in Berlin werden die paedagogischen Arbeitsmoeglichkeiten und Vorteile einer in die Schule integrierten Schulbibliothek vorgestellt. Einer kurzen Einfuehrung in die paedagogischen Schwerpunkte der Buechereiarbeit folgt die Skizzierung der Lernziele des Bibliotheksunterrichts mit seinen thematischen und didaktischen Akzenten. Es geht hier um das schrittweise angelegte Einueben von Faehigkeiten, die zur selbstaendigen Benutzung der Bibliothek notwendig sind. Im zweiten Teil des Beitrags wird an konkreten Beispielen aus der Unterrichtspraxis deutlich gemacht, wie diese Lernziele in den verschiedenen Klassenstufen realisiert werden koennen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Arbeitsmoeglichkeiten in einer integrierten Schulbibliothek.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code