Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorRuether, Ferdinand
TitelAngepasstheit bei Tieren.
QuelleIn: Unterricht Biologie, 12 (1988) 133, S. 4-12    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterAnpassung; Unterrichtsmaterial; Biologie; Evolution; Mutation; Symbiose; Ökologie; Auslese; Didaktische Erörterung
AbstractDer Begriff "Anpassung" bezeichnet den Prozess, der zur Herausbildung einer in den jeweiligen Lebensraum "passenden" Form durchlaufen wird. "Angepasstheit" dagegen beschreibt den durch die Anpassung erreichten Zustand, d. h. das Ergebnis der Evolution. An verschiedenen Beispielen werden zunaechst Formen der Angepasstheit, wie bspw. die Symbiose von Yuccabluete und Yuccamotte, dargestellt. Im weiteren Verlauf werden evolutionstheoretische Ueberlegungen zum moeglichen Ablauf einer zunehmenden Anpassung an die jeweiligen Umweltbedingungen angestellt, was jedoch nicht als zielgerichteter Prozess zu sehen ist. Schliesslich werden, erneut an konkreten Beispielen, Formen des Angepasstseins unter Beruecksichtigung von deren Funktion diskutiert. Didaktische Ueberlegungen geben Anregungen zur Behandlung des Themas auf den einzelnen Schulstufen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code