Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenRodewald, Bernd; Schlichting, Hans J.
TitelWenn Wasser schluepfrig und Luft klebrig wird. Zum Einfluss d. Groesse u. Fortbewegungsart schwimmender u. fliegender Tiere.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 37 (1988) 5, S. 22-30    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-8374; 0342-8729
SchlagwörterSachinformation; Biologie; Biophysik; Tier; Aerodynamik; Hydrodynamik; Mechanik; Physik; Reynoldsche Zahl; Bewegung (Motorische); Grafische Darstellung
AbstractDie Fortbewegung schwimmender oder fliegender Tiere haengt von ihrer Form und Groesse ab, wie auch von der Traegheit und Zaehigkeit des umgebenden Mediums. Eine Abschaetzung der Wirksamkeit dieser Abhaengigkeiten fuehrt, wie ausfuehrlich dargestellt ist, zur Einfuehrung der aus der Hydrodynamik bekannten Reynoldszahl, die hier wesentlich durch die Groesse und Form der Tiere bestimmt ist. Fische und Voegel leben im Bereich grosser Reynoldszahlen, Bakterien, Spermien, Pantoffeltierchen, Wasserfloehe etc. im Bereich sehr kleiner, Wasserkaefer undf Fluginsekten im Bereich mittlerer Reynoldszahlen. Zusammenhang zwischen Form und Groesse der Tiere und ihrer Fortbewegungstechnik werden mit Blick auf den zugeordneten Reynoldszahl- Bereich herausgearbeitet und unter Bezugnahme auf einfache Beziehungen aus der Hydro- und Aerodynamik eroertert.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code