Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorReuss, Walter
TitelFlexibles Sonder- und Sozialpaedagogisches Foerdersystem fuer erziehungshilfebeduerftige Schueler an der Astrid- Lindgren-Schule des Kreises Aachen.
QuelleIn: Zeitschrift für Heilpädagogik, 39 (1988) 10, S. 695-701
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0513-9066
SchlagwörterGanzheitlichkeit; Früherfassung; Förderung; Erziehungshilfe; Schule; Regelschule; Verhaltensauffälligkeit; Elternarbeit; Verhaltensauffälliger; Sonderschule; Sozialarbeit; Erfahrungsbericht; Integration
AbstractEs wird ueber die Arbeit einer 1985 errichteten Schule fuer Erziehungshilfe in Aachen berichtet, die ein flexibles sonder- und sozialpaedagogisches Foerdersystem fuer erziehungsbeduerftige Schueler aufgebaut hat, mit dem Ziel, diejenige Organisationsform zu finden, die fuer den Schueler ein Hoechstmass an Integration gewaehrt. Dazu werden drei Foerdermoeglichkeiten angeboten: Beratung: als gemeinsame Beratung aller an der Erziehung beteiligten Personen - in der Regelschule; kooperative Foerderung durch einen Sonderschullehrer in der Regelschule; es werden indirekte oder direkte Foerdermassnahmen angeboten; Foerderung in der Stammschule bei massiven Problemen mit dem Ziel einer schnellen Rueckfuehrung in die Regelschule. Einen sehr wichtigenStellenwert spielen die Schulsozialarbeiter, die in den Bereichen Elternhaus und soziales Umfeld arbeiten. Zu den Prinzipien der Arbeit gehoeren u. a. Freiwilligkeit, Frueherkennung, Ganzheitlichkeit und Teamarbeit. Abschliessend wird ueber die Erfahrungen aus der Sicht der Sonder- und Regelschullehrer sowie der Schulsozialarbeiter berichtet, die ausgesprochen positiv sind.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Heilpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code