Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorPopp, Walter
TitelOffenheit im Unterricht. Wider d. Tendenz zu paedag. Monokulturen.
QuelleIn: Grundschule, 20 (1988) 7-8, S. 70-73    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0533-3431
SchlagwörterReformpädagogik; Schulform; Lernen; Handlungsorientierung; Schülerorientierter Unterricht; Differenzierung; Offener Unterricht; Unterrichtsmodell; Unterrichtsplanung; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Didaktische Erörterung; Grafische Darstellung; Offenheit
AbstractZuerst werden allgemeine paedagogische Kriterien des offenen Unterrichts aufgefuehrt. Da diese Unterrrichtsform auf Grundlage eines selbstaendigen, schuelerorientierten Handelns ein dynamisches Lernen garantiert, steht das Prinzip der Offenheit im Mittelpunkt. Offenheit bedeutet im Anschluss an Umberto Ecos Theorie des "Offenen Kunstwerks" ein Moeglichkeitsfeld, eine Ambiguitaet von Situationen, die vom Schueler Flexibilitaet und Entscheidungsfaehigkeit fordern. Dann werden die Konsequenzen aus diesem Ansatz aufgezeigt. Unterricht als ein offenes Moeglichkeitsfeld verstanden verbietet die kontrastive Gegenueberstellung von Offenheit und Geschlossenheit in der Praxis und Theorie. Der offene Unterricht entwickelt sich vielmehr in einem polaren Spannungsfeld von Selbst- und Fremdbestimmung, Spontanitaet und Rezeptivitaet. Anhand der Modelle "Prinzip der Mehrdarbietung" und "Disponibilitaet" wird gezeigt, wie diesss Unterrichtskonzept in der Praxis durchzusetzen ist. Am Schluss wird fuer eine Schulform plaediert, die nicht nur Erkenntnisse vermittelt, sondern auch von den Schuelern lernen kann.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code