Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorOswald, Cornelia
Titel". und jedes Bild und Zeichen so herzzerreissend kurz. " Wahrnehmung u. Darst. d. Grossstadt im Expressionismus.
QuelleIn: Praxis Deutsch, 15 (1988) 87, S. 53-57    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5279
SchlagwörterVergleich; Wahrnehmung; Sekundarstufe II; Unterrichtsplanung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Gedicht; Literaturunterricht; Text; Bild; Expressionismus; Naturalismus; Großstadt; 20. Jahrhundert; Veränderung; Lichtenstein, Alfred; Nicolai, Emil
AbstractIn der UE geht es um Veraenderungen des grossstaedtischen Lebens zwischen 1900 und 1920 und um die Wahrnehmung dieser Veraenderung in Literatur und Kunst. Die Sachanalyse, die am Beispiel Berlins die rasante Entwicklung Berlins im Zusammenhang mit einzelnen Kuenstlerreaktionen (u. a. Lichtenstein, Klinger, Grosz) aufzeigt, belegt, dass in dieser Uebergangsphase von Naturalismus zu Expressionismus die Grossstadt von den Kuenstlern neu erfahren wird. Ein Bildvergleich zwischen Klingers noch naturalistischer Radierung "Eine Mutter" und Grosz' "Friedrichstrasse" soll die Schueler auf den Wandel der Wahrnehmung aufmerksam machen. Daran schliesst sich die Arbeit mit Gedichttexten von Nicolai und Lichtenstein. Ein Textbogen, auf dem ohne Angabe der Autoren die Gedichte der beiden vermischt werden, soll neu zusammengesetzt werden. Der Vergleich mit den Originalen verweist wie der Bildvergleich auf die unterschiedlichen Stilepochen und die damit zusammenhaengende Wahrnehmungsform der Grossstadt. Zur Vertiefung werden weitere Gedichte Lichtensteins herangezogen, die auf das Neue in der Erlebnisweise der Grossstadt verweisen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Wahrnehmung und Darstellung der Grossstadt im Expressionismus.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code