Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenNadolph, Heike; Thurn, Susanne
TitelDie Aussaetzigen - gestern, heute, morgen.
QuelleIn: Geschichte lernen, (1988) 3, S. 12-17    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-3096
SchlagwörterSoziale Distanz; Schuljahr 04; Schuljahr 05; Schuljahr 06; Sekundarstufe I; Primarbereich; Unterrichtsplanung; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Krankheit; Text; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome); Kranker; Lepra; Seuche; Bild; Diskriminierung; Jesus Christus; Neues Testament; Außenseiter; Franz (von Assisi)
AbstractAusgehend von Berichten aus dem Neuen Testament wird die Situation der Aussaetzigen behandelt. Hier gilt es, das Aussergewoehnliche im Handeln Jesu gegenueber den Unberuehrbaren zu begreifen. Franz von Assisi sieht sich in der Nachfolge Christi. Sein Handeln und ein Beispiel aus der heutigen Zeit, der Einsatz einer Aerztin fuer Leprakranke in Pakistan, machen deutlich, dass es Ausgrenzung und Diskriminierung von Kranken auch im Mittelalter gab, dass sie Probleme der Gegenwart sind. Schliesslich wird die Frage angesprochen, ob nicht die AIDS-Kranken die Aussaetzigen von morgen sind. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Krankheit - Aussaetzige als Randgruppe.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichte lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code