Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMayer, Rainer
Titel". aber wenn die Zeit nicht reicht, werde ich erschossen". Ein Unterrichtsbeispiel fuer Werterziehung u. Entdeckendes Lernen.
QuelleIn: Praxis Geschichte, 1 (1988) 3, S. 32-37    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-5374
SchlagwörterFrau; Schule; Schuljahr 09; Sekundarstufe I; Entdeckendes Lernen; Unterrichtsplanung; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Text; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; Antisemitismus; Nationalsozialismus; Sozialkunde; Verfolgung; Wertorientierung
AbstractAusgehend vom didaktischen Ansatz des "entdeckenden Lernens" werden Methoden und Materialien vorgestellt, anhand derer das moralische Bewusstsein, das Gefuehl fuer Gerechtigkeit und die Achtung vor der Menschenwuerde bei Schuelern gefoerdert werden soll. An Beispielen der Verfolgung der Juden und der Lage in Haftanstalten sollen Schueler sich "ganzheitlich mit historischen Personen identifizieren" und aeusseren Zwaengen und Rollenerwartungen in der NS-Zeit "nachspueren" koennen: ein Bild einer Schulklasse mit anti-juedischer Tafelanschrift wurde dazu ebenso auserwaehlt wie eine auf Tonband szenisch aufbereitete Situation in einer Gestapo-Haftanstalt, deren Anspielen in einer "Dilemmasituation" gestoppt werden soll, um Identifizierung, Entscheidungsfindung und - begruendung der Schueler zu erreichen. Abgerundet wird der Artikel mit dem Abdruck aller erwaehnten Bilder und Materialien wowie solchen zum Frauenbild im NS auf das im darstellenden Teil aber nicht weiter eingegangen wird. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Frauen und Nationalsozialismus- ihre Einstellungen und Rollen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geschichte" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code