Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorLevy, Suzy
TitelLes techniques d'improvisation en classe de langue Expression orale.
QuelleIn: Reflet, (1988) 28, S. 40-44    Verfügbarkeit 
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterKommunikation; Mimik; Partnerschaft; Sekundarbereich; Korrektur; Mündliche Übung; Didaktik; Gespräch; Gruppenarbeit; Übung; Lernspiel; Unterrichtsmaterial; Text; Französisch; Dialog; Gestik; Handreichung
AbstractUnabhaengig von der Methode und auf den verschiedensten Niveaustufen lassen sich Improvisationsuebungen von Kurzer Dauer am Ende der Stunde durchfuehren. Zur Begruendung wird angefuehrt, dass sie die Schuelerautonomie steigern und die Sprachproduktion erhoehen, dass sie Spontanitaet foerdern und die Persoenlichkeit des Lernenden in den Unterricht einbringen. Nach kurzen Bemerkungen zur Herrichtung des Klassenzimmers (Stuhlanordnung) beschreibt die Autorin 9 Uebungen (vom Raum Besitz ergreifen; sich konzentrieren; Lautstaerke trainieren; Laute formen; Atemuebungen durchfuehren; Gesten als Sprechanlaesse nehmen; Laute imitieren; Improvisationen zu einem Thema vornehmen; Versatzstuecke von Konversationen aufgreifen) und gibt Hinweise, wie sich der Lehrer bei der Fehlerkorrektur verhalten soll. Zum Beleg dafuer, dass die Uebungen nicht an ein bestimmtes Lehrbuch gebunden sind, wird Unite 1 des Lehrbuchs "Archipel 1" herausgegriffen und mit genaueren Uebungshinweisen versehen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Kommunizieren - Improvisieren.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code