Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenLang, Harald; Huelz, Marga
TitelVon Gott in Bildern sprechen?
QuelleIn: Katechetische Blätter, 113 (1988) 1, S. 16-22    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-5517
SchlagwörterEntwicklungspsychologie; Kind; Primarbereich; Unterrichtsmaterial; Religionsunterricht; Bibelkunde; Gottesvorstellung; Religion; Religiöses Symbol; Didaktische Erörterung; Symbol
AbstractKindliche Gottesbilder werden in ihrer Bezueglichkeit auf vielfaeltig biblisch geoffenbarte Gottesgleichnisse untersucht. In Frage steht, inwieweit (Grund)schuelern bewusst gemacht werden kann, dass von Gott in Bildern gesprochen wird, ohne dass diese ihn in seiner Allumfassendheit zu erschoepfen vermoegen. Unterrichtserfahrungen mit Schuelern einer 5. Hauptschulklasse weisen auf ein dualistisches Gottesbild, wobei die Schueler sich passiv als Streitobjekt im Kampfe von Gottvater mit dem Boesen erleben. Um sich als Partner Gottes zu erfahren, muessen die Schueler allererst angeregt werden, ueber Gott in der Wunschform Aussagen zu treffen. Die sprachliche Dimension der Moeglichkeit muss religionspaedagogisch fruchtbar gemacht werden.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Katechetische Blätter" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code