Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKuhn, Wolfgang
TitelDie Bedeutung "ausserschulischer Lernorte" fuer den Biologieunterricht heute.
QuelleIn: Pädagogische Welt, 42 (1988) 2, S. 60-67    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-8257
SchlagwörterLernort; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Außerschulischer Lernort; Biologie; Didaktische Erörterung
AbstractDer Artikel ist eine didaktisch-theoretische Anregung fuer die Einfuehrung ausserschulischer Lernorte in den modernen Biologieunterricht. Die wichtigsten Lernorte fuer Gruppen oder einzelne Besucher werden vorgestellt, wobei zu jedem Ort moegliche Arbeitsthemen aufgelistet werden. Diese Themen werden mit Hilfe systematischer Begriffe aus der modernen Biologie im Hinblick auf Lernziele, -methoden und -inhalte umschrieben. Der Schueler soll ausserhalb der Klasse diese Begriffe anhand eigener Beobachtungen verstehen, anwenden und ueberpruefen lernen, um dadurch sein theoretisches Wissen durch konkrete Erfahrung zu korrigieren und zu untermauern. Fotos aus dem Zoo oder dem Museum illustrieren den Artikel.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogische Welt" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code