Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKober, Friedhelm
TitelKomplexbildener in Waschmitteln.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Chemie, 37 (1988) 2, S. 18-22    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-9516; 0342-8745
SchlagwörterSachinformation; Tensid; Wasserqualität; Analytische Chemie; Anorganische Chemie; Chemie; Experimentieranleitung; Komplexchemie; Phosphat; Waschmittel; Technologischer Wandel; Gewässerverschmutzung; Umweltschutz; Grafische Darstellung; Technik
AbstractDie Wirkung von waschaktiven Substanzen wird durch "hartes Wasser" herabgesetzt. Daher werden Waschmitteln sogenannte "Builder" zugesetzt, die die haertebildenden Ionen komplex binden und in Loesung halten. Hierfuer sind z. B. Phosphate geeignet. Deren Herstellung wird beschrieben, ihre Wirkung anhand von vier einfachen, genau dargelegten Versuchen demonstriert und erklaert. Wegen der umweltschaedlichen Wirkung von Phosphaten, z. B. der Gewaesser-Eutrophierung, hat die chemische Industrie Stoffe mit gleicher Wirkung aber ohne diesen Nachteil zur Einsatzreife entwickelt: die Zeolithe. Diese Natrium-Aluminium-Silikate haben voluminoese Strukturen, in deren Hohlraeume die haertebildenden Ionen gebunden werden. Struktur und Wirkung werden erklaert, auf einen Film wird hingewiesen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code