Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKloenne, Arno
Titel"Heimkehr zu Goethe"? Deutung d. Verhaeltnisses von Jugend, "Bildungserbe" u. Nationalsozialismus nach 1945.
QuelleIn: Diskussion Deutsch, 19 (1988) 100, S. 144-156    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-1589
SchlagwörterRezeption; Sachinformation; Literatur; Text; Nationalsozialismus; Politische Opposition; Klassik; Jugendverband; Autor; Goethe, Johann Wolfgang von
AbstractDie Zeit nach 1945 ist gepraegt vom Geist der Umerziehung. Vor allem junge Menchen sollen aus dem "Ungeist des Nationalsozialismus" herausgelangen und neue Orientierungen erhalten. Dabei faellt auch das Schlagwort "Heimkehr zu Goethe". Die Vorstellung von einer Erziehung im Dritten Reich wider die deutsche Klassik erweist sich jedoch als Missverstaendis, betrachtet man die Realitaet jener Zeit. Auch aus den Texten Baldur von Schirachs z. B. geht hervor, dass sogar von einer "Identitaet nationalsozialistischen und 'weimarischen' Geistes" ausgegangen wurde. Goethe und Weimar werden berufen, um den besonderen Charakter deutscher Kultur zu kennzeichnen und die Bildung der deutschen Jugend zu foerdern. (Im Anhang befindet sich die Goethe-Rede Baldur von Schirachs von 1937). Dementsprechend orientierten sich die oppositionellen Jugendgruppen des Dritten Reiches nicht am "klassischen" deutschen Bildungsgut, sondern an der Tradition des George-Kreises, an Arbeiterliteratur und "entarteter" Kunst, der "Swing"-Kultur und auslaendischen Liedern oder der jugendromantischen Kultur populaerbuendischer Praegung.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Diskussion Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code