Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenKlicpera, Christian; Schachner-Wolfram, S.
TitelEntwicklung der Lesefaehigkeit waehrend des ersten Schuljahres.
QuelleIn: Heilpädagogische Forschung, 14 (1988) 1, S. 27-35    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0017-9647
SchlagwörterEmpirische Untersuchung; Schulanfang; Grundschule; Primarbereich; Schüler; Deutsch; Lesekompetenz; Lesen; Lesenlernen; Lesetechnik; Sonderschule; Österreich
AbstractBei 30 Kindern einer oesterreichischen Volksschule wurde im Verlauf des Schuljahres die Faehigkeit ueberprueft, von den Kindern bereits im Unterricht erlesene Woerter, neue Woerter und Pseudowoerter laut zu lesen. Trotz systematischer Einfuehrung der Graphem- Phonem- Korrespondenz im Unterricht konnten die meisten Kinder in den ersten Monaten des Schuljahres nur bereits bekannte Woerter sicher lesen. Am Ende der ersten Klasse war die Gelaeufigkeit beim Lesen ebenfalls nur bei bekannten Woertern erreicht. Gute und schwache Leser konnten schon zu Anfang des Leseunterrichts voneinander unterschieden werden. Leseschwache Kinder zeigten Probleme, die Graphem- Phonem-Korrespondenz bei dem Erlernen neuer Woerter anzuwenden. Auch beim Lesen bereits bekannter Woerter zeigten schwache Leser eine geringere Sicherheit und Gelaeufigkeit.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Heilpädagogische Forschung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code